Meditation & Achtsamkeit

Achtsamkeit & Meditation

Zitat:
„Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt, wandelt sie es um und heilt es.“
Thich Nhat Hanh

Achtsamkeitsübung und Meditation

Mit dem Geschenk der inneren Ruhe aus der Meditation kann auch die Achtsamkeit im Alltag einkehren und man erreicht eine Balance zwischen Körper, Geist und Seele. 

Während man bei der Meditation die Aufmerksamkeit durch das „in sich gehen“ nach innen richtet, wird bei Achtsamkeitsübungen das „bewusst wahrnehmen“ auch auf das Umfeld ausgedehnt.
Jede Meditation beinhaltet Achtsamkeit für sich selbst und jede Achtsamkeitsübung hilft, sich selbst besser zu verstehen, führt also letztlich ebenfalls zum eigenen Ich.

Achtsamkeitsübungen und Meditationen können wunderbar in der freien Natur praktiziert werden. In Vorbereitung sind Achtsamkeitskurse mit Jahreszeitenbezug sowie offene Meditationsabende, die in regelmäßigen Abständen, z. B. monatlich, stattfinden werden. 

<>

Meditation
Die positive Wirkung von regelmäßiger Meditation wirkt nachweislich beruhigend, stärkend auf das Immunsystem und unterstützt den Körper bei Heilprozessen. Meditation kann Symptome abmildern, insbesondere beim Umgang mit Schmerzen, Stress und Krankheiten ist diese Methode besonders hilfreich.
Die bewusste Konzentration auf das „Hier und Jetzt“ kann helfen, das „Gedanken kreisen“ zu stoppen und die Seele kann endlich zur Ruhe kommen. 

Zu den Übungen der Meditation gehört z. B. der „Körperscan“, bei dem man in der Vorstellung bewusst durch den eigenen Körper wandert, ihn wahrnimmt und dabei körperlich und geistig sehr intensiv entspannen kann.

Meditation wird als ein Weg bezeichnet, der durch das Wahrnehmen des eigenen Selbst mehr Klarheit bringt und das eigene Ich Schritt für Schritt liebevoll erkennen lässt.

<>

Achtsamkeit
In Achtsamkeitsübungen begegnet man sich selbst und seinem Umfeld offen, aufmerksam und geduldig.

Die Aufmerksamkeit richtet sich also auf „das aussen“, auf den Alltag und das Handeln. Dabei stellt man vielleicht fest, dass man sich oft im Treibsand des Alltags verliert und nur noch „funktioniert“ um allem und allen gerecht zu werden. Dann ist es Zeit, sich eine Auszeit zu nehmen, durchzuatmen, zu spüren und sich über die bewusste Wahrnehmung auf die eigenen Bedürfnisse aber vor allem Stärken zu besinnen.

<>

Angebot

Meditation:
Dauer: 30 Minuten
Preis: 15 Euro pro Person

Achtsamkeitskurse:
Dauer: 60 Minuten
Preis: 30 Euro pro Person

Alle Meditationen und Achtsamkeitskurse dürfen unter Beachtung der aktuellen Corona Verordnungen stattfinden.
Auf Wunsch können auch Privatstunden vereinbart werden. 
Ich freue mich auf Ihre Kontaktanfrage per Email oder telefonisch – über den nachfolgenden Button gelangen Sie direkt zu meinem Kontaktformular.